Bio Knuspermüsli aus Bayern.

Zwei Menschen mit Pioniergeist, ein Backofen und ein Fahrrad – mit diesen „Zutaten“ beginnt 1979 die Geschichte von Barnhouse. In der Küche ihrer Münchner Wohnung buken Neil Reen und Sina Nagl das weltweit erste Bio-Knuspermüsli, das meist mit dem Rad in die wenigen Bio-Läden Münchens gelangte: KRUNCHY. Heute produzieren wir in Mühldorf am Inn (Oberbayern) Krunchys und andere Frühstückscerealien mit viel Leidenschaft und Liebe zum Produkt – aus Prinzip in 100% bio, ohne Aroma- und Zusatzstoffe.

 

Gemeinsam Zukunft säen – Die Hauptversammlung der Barnhouse-Bauern

Einmal jährlich tritt sich unsere Liefergemeinschaft – unsere regionalen Bauern, Vertreter der Mühle und Ökomodellregionen sowie natürlich Barnhouse-Mitarbeiter – zur Jahreshauptversammlung. Am 11. November 2019 war es wieder soweit. Zahlreiche Partner-Landwirte erschienen zu dem Treffen und blickten gemeinsam auf das letzte Jahr zurück. Themen der Zusammenkunft waren unter anderem die Erträge des letzten Jahres, die… weiterlesen

 

„Eine warme Mahlzeit für Kinder“: Wir engagieren uns gegen Kinderarmut

„Wenn Kinder in der Schule kein Essen kriegen, können sie hier etwas bekommen! Das ist toll!“ – Aylin, 9 Jahre Auch 2019 engagieren wir uns für von Armut betroffene Kinder und unterstützen ein weiteres Mal die Kampagne „Eine warme Mahlzeit für Kinder“, mit der die Bio-Supermarktkette basic seit 15 Jahren das Mittagstisch-Programm der Kinderhilfsorganisation Children… weiterlesen

 

Was unsere Landwirte für ihre Böden tun

Die Erhaltung eines gesunden Bodens wird in der Landwirtschaft immer öfter zum Problem. Durch intensive Bewirtschaftung und Einsatz von Agrochemie wird die Humusschicht weniger. Doch genau diese ist für einen langfristig fruchtbaren Boden ausschlaggebend. Obwohl unsere Barnhouse Partner-Landwirte auf Agrochemie verzichten, müssen auch sie sich aktiv für den Erhalt der Humusschicht einsetzen. BIOLAND-Bauer Hans Reichl… weiterlesen