Reissirup

Herkunft

Reis hat seinen Ursprung im asiatischen Raum, wo er noch heute in großen Mengen angebaut wird. So kommt der Reis für unseren Reissirup, der unter anderem in unseren Krunchy Purs enthalten ist, aus Asien. Der Sirup wird jedoch in Belgien hergestellt.


Kleine Warenkunde Reissirup

Reissirup gehört zu den ältesten Süßungsmitteln und ist für viele Kunden eine attraktive Alternative zu herkömmlichen Zucker. Seine Herstellung ist dabei relativ einfach. Der geerntete Reis wird erst gemahlen. Das daraus entstandene Reismehl wird mit Wasser gekocht. Die Zugabe von Enzymen –  man spricht hier von Fermentierung – bewirkt eine Aufspaltung der Reisstärke in Zuckerstoffe. Nach dem Filtern wird die Flüssigkeit zu einem Sirup eingedickt.

Reissirup hat eine milde Süße und verleiht unseren Krunchy Purs ihren feinen und puren Geschmack.