Susanne Fischer – Wallersdorf-Haidlfing

„Als typische Dreigenerationenfamilie leben wir auf unserem landwirtschaftlichen Betrieb in Haidlfing am Rande des Straubinger Gäubodens in Niederbayern“, erzählt  uns Susanne Fischer.

Die Landwirtin bewirtschaftet ihren Ackerbaubetrieb seit 2017 nach den Richtlinien des Bioland-Verbandes und führt zudem eine kleine Imkerei, für die sich sehr begeistert.

Das Thema Nachhaltigkeit ist für Susanne und ihre Familie sehr wichtig und soll „nicht nur ein Schlagwort sein, sondern tatsächlich umgesetzt werden“, erklärt uns die leidenschaftliche Landwirtin.

Sie selbst versucht so nachhaltig wie möglich zu leben. So wird an ihrem Hof der Baustoff Holz viel verwendet. Strom produzieren sie über Photovoltaik-Anlagen und geheizt wird bei Susanne mit Hackschnitzeln.

Die Wichtigkeit von regionalen Partnerschaften

„Unser Bestreben ist die Verknüpfung von Anbau nach ökologischen Gesichtspunkten mit der regionalen Vermarktung. Die Ware soll beim Verbraucher ein ‚Gesicht‘ haben und als hochwertig geschätzt werden.“

Mit Barnhouse hat Susanne einen Partner gefunden, der diese Punkte mit ihr teilt und so freuen wir uns sehr über die Zusammenarbeit mit unseren Partner-Landwirten und wissen ihren Enthusiasmus immer wieder zu schätzen.

Oh nein, willst du uns wirklich schon verlassen? Denk daran, ab einem Einkaufswert von 30 Euro bekommst du 10% Rabatt bei uns im Onlineshop. Das mag man sich doch nicht entgehen lassen, oder?

10% Rabatt
ab 30 Euro Einkaufswert!