Beiträge

Barnhouse fördert auch weiterhin ökologische Haferzüchtung

31.07.2019
Barnhouse fördsert weiterhin ökologische Haferzüchtung

Getreidekörner – klein und unscheinbar und doch eine der wichtigsten Grundlagen unserer Ernährung. Ursprünglich aus wilden Gräsern hervorgegangen, wurden sie über Jahrhunderte von Bäuerinnen und Bauern zu einer großen Vielfalt an verschiedenen Sorten weiterentwickelt. Heute greift die industrielle Landwirtschaft nur noch auf wenige, meist durch Hybridzüchtung entstandene Sorten zurück. Die zahlreichen Hof- und Regionalsorten sind…

Mehr Lesen

Neues vom Barnhouse Ackerwildkräuter-Projekt

15.07.2019

Mit unserem Projekt zur Wiederansiedlung von Ackerwildkräutern machten wir 2018 einen weiteren Schritt bei der Förderung der Biodiversität und stellten unseren regionalen Partner-Landwirten hierfür eine autochthone Saatgut-Mischung zur Verfügung. Das Ziel: Unter dem Motto „Macht die Äcker wieder wild!“ sollen seltene, für die Artenvielfalt wichtige Wildkräuterarten wieder auf den heimischen Feldern ihren Platz finden. Denn…

Mehr Lesen

Picknick-Exkursion im Isental

13.06.2019

Wie viel Spaß die Kombination aus Naturexkursion, Picknick, Regen, Mücken, Biber und Kuhdung machen kann, erlebten wir am 6. Juni 2019. Unser Partner-Landwirt Hans Reichl hatte die Idee gehabt: Picknickexkursion durch das nahe Thalhamer Moos im schönen Isental in kleiner Gruppe. Gesagt, getan! Mit dabei: Vertreter der Ökomodellregion Isental, der Vorstand der Liefergemeinschaft der Barnhouse-Landwirte…

Mehr Lesen

Hafer-Aussaattag 2019: Gemeinsam Zukunft säen.

16.04.2019

Im Rahmen unseres Regionalprojektes haben wir am 11. April 2019 wieder zur symbolischen Haferaussaat geladen ­­– und Kunden, Mitarbeiter, Partner-Landwirte und Freunde und Nachbarn kamen zahlreich – und trotz ziemlicher Kälte – zu diesem schönen Gemeinschaftserlebnis. Der Hafer-Aussaattag ist mittlerweile zu einer Barnhouse-Tradition geworden. Getreide ist eines der wichtigsten Nahrungsmittel, das wir der Arbeit unserer…

Mehr Lesen

Barnhouse BEE WILD: Wir suchen 50 Wildbienen-Hoteliers!

07.01.2019

Wildbienen haben als Bestäuber von Nutz- und Wildpflanzen einen unschätzbaren Wert für unsere Natur. Wussten Sie, dass eine Wildbiene die Bestäubungsleistung von bis zu 300 Honigbienen erfüllen kann? Mittlerweile finden Bienen bereits mehr Nahrung in unseren Städten als auf den Feldern der industrialisierten Landwirtschaft, die z.B. durch Monokultur und “weggespritzte” Beikräuter regelrecht verarmen. So manche Völker…

Mehr Lesen

Macht die Äcker wieder wild! – Das Barnhouse Ackerwildkräuter-Projekt

03.12.2018

Macht die Äcker wieder wild! – Das Barnhouse Ackerwildkräuter-Projekt Frauenspiegel, Klatschmohn, Acker-Lichtnelke, Kornblume, Feldsalat, Ackerröte u.v.m.: Was früher unsere Getreidefelder zu farbenfrohen Augenweiden gemacht hat, ist heute zur Seltenheit geworden. In den letzten 50 Jahren ist die Vielfalt der Ackerwildkrautarten in Deutschland um fast ein Viertel zurückgegangen. Wir haben es geschafft, über Generationen alles „wegzuspritzen“,…

Mehr Lesen