Bio-Brotbox Berlin 2017:
57.000 Krunchy-Riegel für die Berliner ABC-Schützen

Der Berliner Bio-Großhändler TERRA rief wieder zur traditionellen Brotbox-Aktion und wir waren mit dabei! Die Berliner Bio-Brotbox beeindruckt durch die unglaubliche Riesenmenge von 57.000 Boxen und man kann sich vorstellen, wie groß der logistische Aufwand ist.

 

Barnhouse Bio-Brotbox Berlin 2017 Krunchy Riegel

Fleissige Brotbox-Packer: Unsere Pia mit Familie

Pia, unsere in Berlin ansässige Verkaufsleiterin Deutschland, war beim Packen der Boxen mit dabei und hat ihre Familie gleich mit eingespannt. Hier ist ihr Bericht:

Sonntag, 8. Oktober 2017 • 9.00 Uhr • Ort: Terra-Naturkost, große Lagerhalle 

"Meine Familie ist nicht gerade begeistert, als ich sie am Sonntagmorgen um 7.30 Uhr wecke und in Krunchy-T-Shirts stecke. Aber keine Chance, heute fassen alle mit an, denn es ist für eine gute Sache. Barnhouse sponsert gemeinsam mit dem Großhändler Terra Naturkost 57.000 Krunchy Riegel für die Berliner und Brandenburger Erstklässler. Und wir helfen packen.

 Barnhouse Bio-Brotbox Berlin 2017 Krunchy Riegel

Das Barnhouse-Team ist mit Begeisterung dabei.

Wir kommen um zehn vor neun auf dem Terra-Gelände an. Von überall strömen Menschen herbei, begrüßen sich herzlich und ziehen sich die verschiedenen T-Shirts ihrer Packteams an (orange: Berliner Stadtreinigung; hellgrün: AOK; dunkelgrün: Bio-Company, gelb: Marriot-Gruppe und viele Farben mehr). Wir merken: Viele haben hier schon Erfahrung und sind nicht wie wir, das erste Mal dabei.

In den Terra-Hallen herrscht schon reges Treiben, überall sind lange Tischreihen aufgebaut auf denen riesige Bananenberge liegen. Vor dem Einlass müssen sich alle die Hände desinfizieren. Um 11.00 Uhr befinden sich bestimmt 1000 Menschen in den Hallen und packen.

Barnhouse Bio-Brotbox Berlin 2017 Krunchy Riegel

Eine perfekte Logistik und viele helfende Hände.

Es gibt einen Moderator der durch den Vormittag führt, sich die Sponsoren und Unterstützer auf die Bühne holt und auch Renate Künast ist da und packt mit an. Besonders eindrucksvoll ist am Ende der Halle die Crew von UPS. Alle Brotboxen sind in Kartons verstaut, werden zugeklebt und über ein Rollband direkt in die bereitstehenden LKWs verladen.

Barnhouse Bio-Brotbox Berlin 2017 Krunchy Riegel

Und so sieht die Bio-Brotbox aus.

Barnhouse ist das erste Mal mit dem Krunchy-Riegel dabei und ich belausche glücklich rechts und links Gespräche, dass man sich so einen leckeren Riegel ja auch bald kaufen wird. Einstecken darf man natürlich nichts, denn alle Zutaten - eine Scheibe Brot, ein Schmelzkäse, ein Brotaufstrich, eine Banane und der Barnhouse Krunchy-Riegel - sind genau abgezählt.

Trotzdem geht gegen Ende (durch den Lautsprecher tönt es „Endspurt: 50.000 Boxen sind gepackt!“) scheinbar der Käse aus bzw. ist ungleich auf den Tischen verteilt. Krunchy-Riegel sind aber genügend da und erfreuen am Montag jedes Kind der ersten Klasse als süße Stärkung.

Barnhouse Bio-Brotbox Berlin 2017 Krunchy Riegel

Gruppenbild mit Renate Künast (Mitte)

 Wir hatten viel Spaß und haben gemeinsam mit den anderen Packerinnen und Packern bei guter Stimmung 57.000 BioBrotBoxen für die Berliner und Brandenburger Erstklässler gepackt."

Sonntags gepackt, montags verteilt...

Perfekt geplant - bereits ein Tag nach dem Packen waren die Brotboxen bei den ABC-Schützen. Die Erstklässler der Theodor-Storm-Grundschule in Berlin-Neukölln kamen in den Genuss der symbolischen Box-Übergabe unter Anwesenheit von Pia und Berliner Politikern. Im Anschluss gab es ein gemeinsames Frühstück der Kinder (...und erwartungsgemäß wurden die Krunchy Riegel gleich weggefuttert :-) )

Barnhouse Bio-Brotbox Berlin 2017 Krunchy Riegel