Barnhouse Regional-Projekt

Gemeinsam säen: Unser erster Aussaat-Tag.

 

 

 

Unser Aussaat-Tag am 6. April 2016 war ein toller Erfolg: Das gemeinsame, symbolische Aussäen hat sehr viel Spaß gemacht, das Wetter hat es unglaublich gut mit uns gemeint und wir haben uns über die vielen Teilnehmer richtig gefreut! Fotos gibt's unten in der Galerie.

Bio-Bauer Hans Reichl vom Schafdorner Hof erklärte kurz, wie es geht und dann ging‘s los: mit dem Saatgut im gemäßigten Gleichschritt über den Acker und mit leichtem Schwung den Hafer durch die Finger hindurch ausbringen (das klingt tatsächlich leichter als es ist...). Gemeinsam säen - die symbolische Aussaat sollte nicht nur Ausdruck unserer Partnerschaft sein, wir wollten auch die Öffentlichkeit auf die fruchtbare Zusammenarbeit von Barnhouse und Bio-Landwirten der Region aufmerksam machen. Zwischen sanften Hügeln, weidenden Rindern und einem plätschernden Bachlauf führte der Weg hinauf vom idyllischen Bio-Hof zum „Barnhouse“-Acker. Mitgemacht bei der Aussaat-Aktion haben Krunchy-Kunden, Bio-Bauern und Barnhouse-Kollegen. Nach getaner Arbeit gab es ein köstliches Bio-Buffet unter freiem Himmel und viel Zeit für Gespräche...

Zukunft säen - Bio-Anbau in der Region stärken: Unter diesem Titel hat der Regionalsender RFO in einem sehr schönen Beitrag über unsere Aktion berichtet.


Alle Infos rund um das Regional-Projekt finden Sie hier.

Bildergalerie: